Rotary International
Beirat Dienste Governor Clubs Archiv
Suchanfrage abschicken
Distrikt Aktuell

Distrikt 1900 bei Facebook
Distrikt 1900 Jugenddienst bei Facebook
1. Governorbrief von DG Susanne Brämer
Sozialprojekte 2018
GSE mit Taiwan - District 3520
Club Termine

10.09.2017 - 11:00 Uhr
Benefiz-Jazzkonzert
RC Hamm

15.09.2017 - 19:00 Uhr
Grillfest 2017
RC Bochum-Mark

04.12.2017 - 13:00
Messetisch Motor Show
RC Essen

» zur Übersicht


Termine Aktuell

23.08.2017 - 16.30 Uhr
1. Beiratssitzung

15.09.2017 - 16.09.2017
1. Inboundtreffen

07.10.2017 - 9.30 Uhr
Distrikt Akademie-Tag

25.10.2017 -
2. DRFC Sitzung

08.11.2017 - 16.30 Uhr
2. Beiratssitzung

» zur Übersicht


Powered by WebEdition CMS
Bildillustration

Jetzte bewerben für 2016/17
Stipendien

Trennlinie

Auslandsstipendien im Rahmen von Global Grants




Dr. Christian Jacobi
RC Dortmund-Westentor       
Stipendien-Beauftragter

Kontakt


Das Stipendienprogramm des Distriktes 1900 folgt den Erfordernissen des Grant Systemes der Rotary Foundation.

Jährlich vergibt der Distrikt 1900 zwei Stipendien für
ein ein- bis vierjähriges Studium an einer ausländischen Hochschule
im Rahmen von Global Grants. Stipendiaten werden mit rund 30.000 US$ aus Distrikt- und Foundation-Mitteln unterstützt.
Eine finanzielle Beteiligung von Seiten eines Clubs ist nicht erforderlich.

Wir suchen herausragende junge Menschen, die das rotarische Ideal in die Welt tragen.

Voraussetzungen:
  • Bewerber müssen ein Bachelor-Studium erfolgreich abgeschlossen haben
  • Zulassung zu einem (mindestens einjährigen) Master- oder Post Graduate Studium an einer internationalen Hochschule ist nachzuweisen
  • Gute Sprachkenntnisse
  • Persönliches Engagement (Wissenschaft und Gesellschaft, Kommunikationsfähigkeit)
  • Die Kosten des Studienaufenthaltes für z.B. Studiengebühren, Unterkunft, Verpflegung usw. müssen 30.000 USD überschreiten.
Desweiteren müssen die Studien- bzw. späteren Berufsziele der Bewerber in einen der folgenden sechs Fokusbereiche von Rotary einzuordnen sein:
  • Frieden- und Konfliktprävention
  • Krankheitsprävention/-behandlung
  • Wasser und Hygiene
  • Gesundheit von Mutter und Kind
  • Bildung
  • Wirtschafts- und Kommunalentwicklung
Bewerbungen aus allen anderen Studienfachrichtungen sind im Einzelfall zu prüfen.

Bewerbungsverfahren:
  • Direktbewerbung eines Studenten, mit Wohnsitz im Distrikt, ist möglich (Link zur Karte)
  • Rotary Clubs im Distrikt können geeignete Kandidaten vorschlagen
  • Hochschulen können geeignete Kandidaten benennen
Bitte richten Sie die Bewerbung um ein Stipendium des Distrikts 1900 per Email an Dr. Christian Jacobi.

Ihrer Bewerbung ist neben Ihrem Anschreiben ein Lebenslauf, der Nachweis eines Studienplatzes, und ggfs. bereits ein Mtivationsschreiben beizufügen.


Mittwoch, 18. Dezember 2013/JS
Letzte Änderung: 06.10.16/JS


Seite drucken Druckansicht« zurück
Trennlinie

Login der Mitglieder

Benutzername


Passwort




Passwort vergessen?
Hier anfordern

Neu registrieren  Neu registrieren

HomeStartseite
KontaktE-Mail-Kontakt
ImpressumImpressum
HaftungHaftung
WebmasterWebmaster
henworxrealisiert durch
henworx
©Rotary Verlags GmbH